Wir beleihen Ihr KfZ schnell und diskret!

Die Anton Brocker GmbH ist ein seit 1873 familiengeführtes Traditionsunternehmen. Mit dem Know-how und der Erfahrung aus über 140 Jahren im Pfandleihgeschäft, beleihen wir als Kfz-Pfandhaus auch Fahrzeuge aller Art.

Das hat einen einfachen Grund: Ein Fahrzeug zu beleihen ist eine gute Möglichkeit, kurzfristig einen finanziellen Engpass zu überbrücken – ein Verkauf ist gar nicht nötig, um für sein Fahrzeug Geld zu erhalten. Wir arbeiten beim Kfz-Leihhaus Brocker getreu dem Motto: Warum verkaufen, wenn man auch beleihen kann! Auto, Motorrad und Co. sind bei uns bestens aufgehoben. Sie erhalten nach unabhängiger Bewertung bis zu 70 Prozent des aktuellen Marktwertes im Rahmen unserer Kfz-Pfandleihe. Gerne erläutern wir Ihnen in einem kostenlosen Beratungsgespräch, mit welchem ungefähren Betrag Sie bei der Beleihung Ihres Kfz rechnen können.

Ihre Ansprechpartner finden Sie in unseren Filialen in Aachen, Mönchengladbach, Neuss und Krefeld, die Ihnen gerne die attraktiven Möglichkeiten einer Kfz-Pfandleihe vorstellen. Sie behalten Ihr Kfz und profitieren von unserer fairen Bewertung, anstatt Ihr Fahrzeug zu verkaufen. Unser Kfz-Pfandleihhaus Brocker ist Ihr kompetenter Partner, wenn Sie für Ihr Fahrzeug schnell und unkompliziert Geld bekommen wollen. Bewertungen und Hereinnahmen erfolgen in unser Filiale an der Schillerstraße 41 in 41061 Mönchengladbach.

layout styles

KfZ-Beleihung sicher, diskret & unbürokratisch

Nach vorheriger Terminvereinbarung wird Ihr Fahrzeug in der Filiale Mönchengladbach von einer unabhängigen Instanz für die Beleihung bewertet. Patrick Faaßen von der Firma Automakler-MG prüft die Papiere, den Zustand des Innenraums und der Karosserie, sowie die Technik mittels einer kurzen Probefahrt. Anschließend werden die Daten ausgewertet, der Marktwert ermittelt und der entsprechende Darlehenswert festgesetzt. Dieser kann bis zu 70 Prozent des Marktwertes betragen. So schnell und unkompliziert können Sie Ihr Fahrzeug nicht verkaufen, und Sie machen auch keine Schulden. Unser Kfz-Leihhaus in Mönchengladbach macht es möglich.

Wir sind weit über Mönchengladbach hinaus als Kfz-Pfandhaus bekannt. Unsere Kunden stammen aus Erkelenz, Hückelhoven, Wegberg, Wassenberg, Heinsberg, Übach-Palenberg, Viersen, Schwalmtal, Niederkrüchten, Nettetal und zahlreichen, weiteren Städten und Gemeinden in der Region.


Diese Kosten kommen bei der KfZ-Pfandleihe auf Sie zu:

Unsere Kfz-Pfandleihe kostet Sie ein Prozent Zinsen pro Monat, zuzüglich eines Unkostenausgleichs für Versicherung und Verwahrung.

Die Laufzeit der Beleihung in unserem Kfz-Leihhaus in Mönchengladbach beträgt ein bis fünf Monate. Jeder angefangene Monat wird voll berechnet.

Um ein KfZ in unserem KfZ-Leihaus beleihen lassen zu können, benötigen Sie die folgenden Dinge: Ein versichertes Auto, Motorrad, Zweirad, Quad o.ä, Zulassungsbescheinigung Teil II (KfZ-Brief), Zulassungsbescheinigung Teil I (KfZ-Schein), Scheckheft | Serviceheft, Personalausweis | Reisepass, alle Kfz-Schlüssel, eventuell vorhandenes Zubehör, Eigentumsnachweis über das Kfz (Kaufvertrag oder Rechnung).

Die Beleihung Ihres KfZs läuft in folgenden Schritten ab: Fahrzeugbewertung nach Terminvereinbarung, Prüfung der Fahrzeugpapiere, Ermittlung des Marktwertes, Festlegung der Beleihsumme, Erstellung des Pfandkreditvertrages, Übergabe des Kfz an das Pfandhaus Brocker, Sofortige Auszahlung des Darlehenswertes, Sichere Unterbringung Ihres Kfz, Unmittelbare Rückgabe nach Rückzahlung

Eine Beleihung Ihres KfZ bietet Ihnen einige Vorteile: Schnell und unkompliziert Bargeld erhalten, Keine langen Verhandlungen, Keine Schulden machen, Keine persönliche Haftung, nur der Pfandgegenstand zählt als Sicherheit, Flexible Rückzahlung, Erstellung des Pfandkreditvertrages ohne große Formalitäten, Einfache Ermittlung der potenziellen Darlehenssumme, Faire und transparente Bewertung, Sichere Verwahrung des Pfandgegenstandes

Häufig gestellte Fragen | Thema: Kfzbeleihung

Muss das zu beleihende Objekt einen bestimmten Wert haben?

Um einen Kredit in Anspruch nehmen zu können, muss der aktuelle Händlereinkaufswert Ihres Kfz mindestens 10.000 Euro betragen. Gerne geben wir Ihnen auf Anfrage eine telefonische Vorabauskunft über unsere Einschätzung zum Wert Ihres Objektes. Eine endgültige Wertigkeit kann jedoch erst bei einem Vor-Ort-Termin durch unseren Gutachter festgelegt werden.

Können auch andere Objekte außer PKW beliehen werden?

Wenn Sie andere Objekte beleihen möchten, können Sie gerne in einem unserer Brocker Schmuckpfandhäuser vorbeischauen. Unsere Schmuckpfandhäuser sind insgesamt 9x in NRW an den Standorten Aachen, Hagen, Krefeld, Mönchengladbach, Neuss, Solingen und Wuppertal vertreten.

Welche Dinge benötige ich beim Termin?

Für einen reibungslosen Ablauf des Termins kommen Sie bitte mit dem Pfandobjekt und allen dazugehörigen Schlüsseln in unser Kfz-Pfandleihhaus. Darüber hinaus halten Sie bitte folgende Unterlagen am Termintag bereit:

  • Zulassungsbescheinigung Teil I & Teil II (Kfz-Schein & Kfz-Brief)
  • den aktuell gültigen TÜV-Bericht
  • Einen gültigen Personalausweis oder einen gültigen Reisepass mit gültiger Meldebescheinigung
  • Den Eigentumsnachweis über das Pfandobjekt (z.B. ein Kaufvertrag oder eine Rechnung) - Der alleinige Fahrzeugbrief kann nicht als Eigentumsnachweis akzeptiert werden
  • Wenn vorhanden: das Fahrzeugscheckheft
  • Ggf. Reparaturbelege und/oder Nachweise über den Sonderausstattungswert
  • Bei Firmen wird zusätzlich die Gewerbeanmeldung, sowie der Handelsregisterauszug, falls vorhanden, benötigt.

Wann und wie erhalte ich den Pfandbetrag?

Je nach vorheriger telefonischer Vereinbarung erhalten Sie Ihr Geld innerhalb weniger Minuten nach einem erfolgreichen Termin, wenn der Zustand Ihres Fahrzeuges von einem unserer geschulten Mitarbeiter positiv überprüft wurde, in bar. Alternativ kann der Pfandkredit bei höheren Beträgen auch gerne per Überweisung transferiert werden.

Wie lange läuft der Pfandkredit?

Die Laufzeit der Beleihung in unserem Kfz-Leihhaus in Mönchengladbach beträgt ein bis fünf Monate. Jeder angefangene Monat wird voll berechnet. Während der Laufzeit können Sie Ihr Fahrzeug jederzeit auslösen. Alternativ kann der Vertrag nach Ablauf ebenfalls verlängert werden.

Welche Gebühren fallen an und wie kann ich bezahlen?

Die Kosten Ihres Pfandkredits setzen sich aus einem Prozent Pfandzins, sowie eines Unkostenausgleichs für Versicherung und Verwahrung Ihres Kfz zusammen. Die entstehenden kosten können Sie entweder monatlich in bar in unserm Kfz-Pfandleihhaus oder bequem per Überweisung bezahlen.

Kann der Vertrag verlängert werden?

Ein Pfandkredit kann grundsätzlich nach Ablauf der Laufzeit verlängert werden. Dabei spielen jedoch die beliehene Summe und der Gegenwert des Kfz eine gewisse Rolle bei der Bewertung, ob eine Verlängerung möglich ist. Sollte das Verhältnis unserer Ansicht nach nicht gegeben sein, behalten wir uns das Recht vor, eine Verlängerung abzulehnen.

Was passiert, wenn ich mein Fahrzeug nicht auslösen kann?

Wenn Sie Ihr Kfz unerwarteterweise nicht auslösen können, bieten wir Ihnen als fairer Vertragspartner die Möglichkeit, Ihr Fahrzeug innerhalb von 4 Wochen eigenständig zu verkaufen, bevor es zu einer Versteigerung kommt. So haben Sie die Möglichkeit durch den Freiverkauf einen realistischen Preis zu erzielen und das Darlehen auszugleichen. Ein Mehrerlös bei Übersteigung des Darlehens steht dabei selbstverständlich Ihnen zu.

Für den Verkauf lassen wir Ihnen gerne Fotos des Fahrzeugs zukommen und bieten potenziellen Käufern die Möglichkeit das Fahrzeug bei uns zu besichtigen.

Ihr Fahrzeug muss versteigert werden.

Sollte Ihr Verkaufsversuch gescheitert sein, bieten wir Ihr Fahrzeug nach Ablauf des Kreditvertrages, sowie einem weiteren Monat Kadenz auf einer öffentlichen Versteigerung an. Von dem bei der Versteigerung erzielten Preis werden die Kreditsumme und die anfallenden Darlehenskosten gedeckt. Sollte ein Mehrerlös erzielt werden, wird dieser an Sie ausbezahlt.